HEY, ICH BIN DER PATRICK...

 

...und Papa von 2 kleinen Jungs sowie Fotograf und Inhaber von kinderbunt.de! Eine kleine aber feine Adresse rund um die Kinder- und Familienfotografie im Raum Göppingen-Esslingen-Stuttgart. Was die Remstäler, Reutlinger, Geislinger und Älbler jetzt aber in keinster Weise ausschließen soll, denn ich komm' überall gerne hin, wo schwäbisch gschwätzt wird. Und do wo net, dohnoh au!   ;-)

 

 

 

Da ich mit meinen Fotos vor allem Emotionen einfange ist das Miteinander unsere wertvolle Basis für tolle Aufnahmen. Mir ist es wichtig zu wissen was Dir bzw. Euch gefällt, worauf ihr Wert legt damit es sich einfach gut für Euch anfühlt. Gerade auch mit Kindern ist es sehr schön, sich aufeinander einlassen zu dürfen. Ich bin gerne auf Augenhöhe und mittendrin statt nur vom Rand aus dabei. Kurzum: ein vertrauensvoller und wertschätzender Umgang ist mir so selbstverständlich und wichtig wie eine technisch professionelle Umsetzung.  Hey - und wenn dann auch noch mal zusammen gelacht werden kann, dann sag ich "...tipptopp, so mag ich das!"

 

 

Noch ein paar private Sätze zu mir: ich bin gebürtiger Stuttgarter, im besten Schwabenalter (was ich natürlich von jedem Alter behaupte ;-) und wohne mit meiner Frau und unseren zwei Jungs seit vielen Jahren genau in der Mitte zwischen Stuttgart und Ulm, in Bad Boll. Die Arbeit mit und für Menschen - und hier insbesondere auch mit Kindern - bereitet mir sehr viel Freude und ist eben einfach genau mein Ding! Ich habe auch außerhalb der Fotografie mein Leben lang viel und gerne mit Menschen zu tun: ob als Kinder- und Jugendbetreuer eines sozialen Trägers oder in der Mitarbeiterentwicklung eines großen Konzerns. 

 

 

Ich endeckte die Freude und Leidenschaft der Fotografie etwa um mein 15. Lebensjahr, zuerst mit einer kleinen Knipse und dann mit Papas alter Spiegelreflex. Mit 19 kaufte ich mir eine "Minolta 7xi" und richtete zeitgleich eine stationäre Dunkelkammer im ungenutzten Keller-Klo des elterlichen Hauses ein. Mittlerweile bin ich natürlich seit vielen Jahren digitalisiert, was meine Kameraausstattung angeht wie auch die Entwicklungs- und Nachbearbeitungsprozesse. Für wen es interessant ist: ich gehöre zum "Canon-Lager", vertraue auf eine 80D und eine 5DmarkIII und bewältige die Postproduction mit Produkten von Adobe und Affinity.

 

So - und wenn jetzt noch was offen ist, dann freue ich mich auf Deine Kontaktaufnahme!  ;-)

 

 

Viele Grüße!